RSS

(Buchvorstellung) Alan Bennett – Die souveräne Leserin

13 Jul

Grundlegende Fakten:

Titel:  Die souveräne Leserin

Autor/in:Alan Bennett

Verlag: Wagenbach

Preis: 14,90Euro

Seitenzahl: 115

ISBN:  978-3803112545

Inhalt:

Die Queen ist stehts pünktlich, ordentlich, gut sortiert und pflichtbewusst, doch durch einen Zufall, wird sie auf einen Bus aufmerksam, der als mobile Bibliothek dient. Aus Höflichkeit leiht sie auch ein Buch aus, mit den Gedanken im Hinterkopf, es so bald wie möglich, von ihren Bediensteten zurück bringen zu lassen.

Doch nach und nach entdeckt sie das Lesen für sich und entwickelt eine regelrechte Leidenschaft.

Dass ihre Umgebung nicht sehr angetan ist wird schnell klar, denn das Lesen verändert die Queen immer mehr.

Meine Meinung:

Dieses Buch ist einfach genial. Zunächst war ich etwas geizig, da es mir mit knapp 15 Euro für ein 115 Seiten Buch doch recht teuer vorkam, doch es war jeden Cent wert.

Die Geschichte ist einfach bezaubernd. Die Queen wird einem so sympathisch und man ist Zeuge einer sagenhaften Entwicklung.

Auch wenn inhaltlich nicht sehr viel passiert (wie auch auf 115 Seiten?) ist das Buch gefüllt mit schönen Zitaten, Gesprächen und Entdeckungen.

Das Packende an diesem Buch ist auch einfach zu erfahren, wie sehr das Lesen einen verändern kann und wie viel Macht in Worten steckt.

Auch Alan Bennetts Schreibstil ist mehr als genial.

Er schafft es mit Witz und Charm zu glänzen und dabei stets eine niveauvolle Ausdrucksweise zu haben, die der Queen angemessen erscheint.

Ich kann das Buch jedem empfehlen.

Ich werde mir auf jeden Fall mehr von diesem Autor ansehen, da ich fasziniert von seinem Schreibstil bin. Ich habe seit Ewigkeiten keinen vergleichbar guten gelesen.

Liebe Grüße

EinfachIch♥

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 13. Juli 2012 in Uncategorized

 

Eine Antwort zu “(Buchvorstellung) Alan Bennett – Die souveräne Leserin

  1. Ingeborg

    24. September 2012 at 13:02

    Hallo Bibi,
    habe eben Deine Rezension gelesen und bin begeistert. Habe „Die souveräne Leserin“ in zwei Tagen verschlungen. Wirklich überaus amüsant, klug und witzig!

    Da Du Dich offensichtlich auch fürs Kochen interessierst, moechte ich Dich herzlich einladen, meinen Blog zu besuchen:
    http://kaesspaetzle.blogspot.de/

    Wuerde mich dort sehr ueber einen Kommentar freuen!

    Herzliche Gruesse
    Ingeborg

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s